Sotavento

Kiterevier

Das René Egli Kitecenter liegt am kilometerlangen Sandstrand von Sotavento, der Starkwindzone Fuerteventuras direkt neben dem Hotel Melia Gorriones. In Ufernähe gibt es Flachwasser oder gelegentlich kleine Wellen, weiter draussen baut sich eine moderate Dünung auf. Es ist einer der wenigen Spots, an dem sich Anfänger, Fortgeschrittene und Profis gleichermassen wohl fühlen können. Innerhalb der Lagune herrschen perfekte Bedingungen für Aufsteiger. Keine Welle stört beim Üben der ersten Manöver. Anfänger haben unendlich viel Platz, die ersten Flugversuche mit dem Kite zu machen. Im Wasser selbst wird mit Funkhelmen und Jetskibegleitung geschult. Selbst Wellenfreaks kommen hier auf ihre Kosten, denn ausserhalb der Lagune entsteht eine 1 bis 2 m hohe Welle. Windsurfer und Kitesurfer sind in separaten, grosszügigen Zonen aufgeteilt, die durch Bojen gekennzeichnet sind. Aufgrund des oft schräg von links ablandigen Windes beobachten Wachposten während den Öffnungszeiten an beiden Centern das Geschehen auf dem Wasser und alarmieren im Notfall ein Rettungsboot oder einen Jetski.

Rene Egli Kitecenter:

Hier befindet sich ebenfalls das Kitecenter mit insgesamt 350 Kites und 100 Boards der Marke Cabrinha. Die Anfänger- und Fortgeschrittenenkiteschulungen werden in kleinen Gruppen unter professioneller Leitung VDWS-/IKO-geprüfter Lehrer im offenen Meer mit Jetskibegleitung oder in der Lagune durchgeführt. Da die Lagune gezeitenabhängig ist, empfiehlt es sich für Anfänger, die Ferien auf die Fluttage zu legen. Eine aktuelle Gezeitentabelle können Sie bei uns verlangen. Die Helme der Schüler sind mit Funk ausgestattet.

Wichtig: Auf Grund der Grösse und der strikt geführten Organisation des Centers haben gemütliche Abende eher Seltenheitswert. Wer nach den offiziellen Öffnungszeiten bei Sonnenuntergang den Tag auf dem Wasser ausklingen lassen möchte, könnte enttäuscht werden.

Sportleistungen:

Wir bieten eine Vielzahl von Materialmieten, Kursen für jede Könnerstufe sowie Materiallagerungen an.

Klima Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez
Windtage über 4 Beaufort 16 18 22 23 25 27 29 29 23 18 16 15
Lufttemperatur 21 21 23 24 25 26 28 29 29 27 24 22
Wassertemperatur 19
18 18 18 19 20 21 22 23 23 21 20
Wind Der Wind bläst hier im Sommer oft Sideoff bis Offshore. Im Winter Onshore aus Süden

Hotel Melià Gorriones ****

Klimatisierte Empfangshalle mit Rezeption, Internet-Terminals, Lobby-Bar, 3 Lifte, Snackbar, Fun Pub, klimatisiertes Nichtraucher-Restaurant mit Terrasse, internationales Nichtraucher-à-la-Carte-Restaurant, Konferenzraum, Kiosk und 2 Boutiquen. In der Gartenanlage liegen ein kleines Observatorium, 1 grosser Salz- und 2 Süsswasserpools (1 beheizbar), Duschen und die grosse Sonnenterrasse mit Liegen und Blick auf das Meer und den Strand. Poolbar/Poolrestaurant stehen tagsüber zur Verfügung.

Spezielles Angebot für alle René Egli Gäste: kostenloses Upgrade auf ein Zimmer mit Meerblick
(nach Verfügbarkeit und nur unter Vorlage einer Vorabreservierung des René Egli Service)

(ausgenommen 15.07.16 - 25.08.16 & 26.12.16-02.01.17)

Mehr Informationen

Hotel H10 Playa Esmeralda ****

Die komfortabel, im arabischen Baustil ausgestattete Anlage mit 333 Zimmer, verteilt auf ein Hauptgebäude und mehrere Nebengebäude liegt direkt am Sandstrand und verfügt über eine Empfangshalle, Rezeption, Lifts, Internet-Ecke, Friseur, Wäscherei, Restaurant, Disco-Bar und ein beheiztes Hallenbad. Im Aussenbereich bietet die Anlage eine grosszügige Poollandschaft mit Kinderbecken mit herrlichem Blick auf den Atlantik.

Mehr Informationen

Bungalows Esmeralda Maris ***

Die terrassenförmig angelegte Anlage mit 2-stöckigen Gebäuden liegt sehr ruhig, leicht am Hang und bietet einen wunderbaren Panoramablick auf die Costa Calma. Im gepflegten Garten befinden sich ein Swimmingpool (im Winter beheizbar) und eine Sonnenterrasse. Die Anlage verfügt weiter über eine Empfangshalle mit Rezeption, Internet-Ecke, Sat.-TV-Lounge, Minimarkt und diverse Geschäfte.

Mehr Informationen

Beim René Egli Center werden neu auch Strandsegelkurse angeboten. Zudem gibt es auf der Insel einige professionelle Wellenreitschulen. Mietwagenausflüge als auch Biketouren gehören zum Standardprogramm sollte der Wind einmal etwas schwächeln.

Wellenreiten

Steilküsten von Ajuy und La Pared an der Westküste oder im Norden in Corralejo.

Tennis

Fuerteventura mit seinem milden Klima und hervorragenden Tennisplätzen bietet ideale Bedingungen.

Playitas Hotel (Tipp für Triathleten)

Das Hotel für alle Sportler, Wellenreiten, Surfen, 50m Schwimmbecken, Rennradverleih...

Für Naturliebhaber

Die Wanderdünen bei Corralejo stehen seit 1987 unter Naturschutz. Zum Dünenpark gehört auch die Insel Los Lobos, zu der man eine Tour mit dem Glasbodenboot buchen kann.

Jandia

Hier findest du die längste Shoppingmeile auf Fuerteventura - inklusive der zwei grossen Shopping Center "Faro" und "Cosmo".

Corralejo hat alles:

An der Hauptstrasse (Avenida del General Franco) reihen sich zahlreiche Diskotheken, Clubs und Irish Pubs aneinander. Am Nordende der Avenida del General Franco hingegen findest du kleinere spanische Bars mit Livemusik.

Jandia Playa

Surf-Inn: Wen man tagsüber schon auf dem Wasser gesehen hat, den trifft man hier wieder.

Stella Canaris: Die Disko kennt jeder.

Disco Pub Tequila: Beliebte Cocktailbar im Einkaufszentrum Faro mit wunderschönem Ausblick aufs Meer.

Detaillierte Buchungsanfrage

Sotavento

Personalien

Anfragedetails

Alter der Kinder