Safaga

Surfrevier

Safaga garantiert jedem, ob Anfänger oder Profi, Spaß am Windsurfen. Flaches Wasser und ein sandiger Untergrund machen den Einstieg für alle einfach und bequem. Die Schulung findet im stehtiefen Wasser statt, so dass dem perfekten Wasserstart nichts mehr im Wege steht. Für diejenigen, die ihre ersten Surfversuche starten, ist die Anfängerlagune ideal, denn hier ist das Wasser sehr flach und der Wind deutlich schwächer als im restlichen Teil des Surfreviers. Der sehr abwechslungsreiche Spot bietet optimale Slalom-, Freeride- und Freestylebedingungen. Die Kite- und Windsurfschulungsreviere sind voneinander getrennt, so dass sich niemand in die Quere kommt.

Wind und Wellen

Morgens kommt der Wind schräg ablandig von links und dreht gegen 11:00 Uhr auf sideshore. Diese Windverhältnisse am Morgen begünstigen einen Ausflug auf das 3,8 km entfernte Tobia Island, eine Sandinsel umgeben von türkisblauem Wasser, den du auf keinen Fall verpassen solltest. Der Wind am Nachmittag weht in der Regel sideshore und ist sehr konstant. Je stärker der Wind weht, umso länger bleibt er am Nachmittag.

Ion Club Windsurfing

Das Surfcenter liegt am besten Platz von Safaga, am sehr schönen und weitläufigen Strand vor dem Hotel Shams Safaga. Die Station verfügt über Fanatic Boards sowie Riggs von North Sails.

Öffnungszeiten: Ganzjährig, täglich von 08:30h - 17:00h

Spot: Flach- bis Kabelwasser

Windrichtung: Sideshore von links, schräg ablandig von links (morgens)

Anzahl Boards/Segel: Ca. 70 Boards, 105 Segel (3,0 m² -8,2 m²)

Kids & Youngsters Material: Verfügbar

Surfschuhe: Nicht erforderlich

Sportleistungen:

Wir bieten eine Vielzahl von Materialmieten, Kursen für jede Könnerstufe sowie Materiallagerungen an.


Klima Jan Feb März Apr Mai Juni Juli Aug Sep Okt Nov Dez
Windtage über 4 Beaufort 16 18 22 20 21 24 25 26 25 23 19 18
Lufttemperatur 21 22 23 26 30 31 33 33 31 29 25 22
Wassertemperatur 22 21 21 23 25 26 27 28 27 26 25 23
Wind Der Wind bläst hier sideshore oder sideonshore von links.

Hotel Shams Safaga ***

Inmitten einer schönen und gepflegten Gartenanlage befinden sich das Haupthaus und die ebenerdigen Reihenbungalows. Eingangshalle mit Rezeption, Haupt- und à-la-Carte Restaurant, Grillterrasse mit Bar, Cafeteria, Disco, Shop, Süsswasser-Poollandschaft mit Wasserfall und Kinderbecken, Sonnenterrasse und Beachbar.

Mehr Informationen

Imperial Shams Abu Soma ****

Das neu erbaute Resort verfügt über Empfangshalle, Rezeption, Hauptrestaurant und à-la-Carte Restaurant, Cafe sowie Diskothek. Die grosse Poollandschaft und die Poolbar befinden sich in der gepflegten Gartenanlage.

Mehr Informationen

Shams Prestige Abu Soma *****

Die einzigartige Bungalowanlage verfügt über 67 stilvoll eingerichtete Zimmer, Rezeption mit Empfangsbereich, Restaurant mit Außenterrasse und Bar. In der schönen Außenanlage befindet sich der Swimmingpool mit Sonnenterrassen. Die Anlage verspricht Ruhe und Entspannung direkt am privaten Sandstrand mit seinem türkisblauen und kristallklarem Wasser des Roten Meers.

Mehr Informationen

Tauchen und Schnorcheln sind im Roten Meer immer eine aufregende Alternative. In den Tauchschulen bei den Hotels kann man Tauchkurse und Tauchgänge buchen. Wer gerne mal Golf spielen möchte, kann das auf dem ca. 8 km entfernten 18-Loch-Golfplatz tun. Es werden auch interessante Tagesausflüge, z.B. nach Luxor, angeboten. Das Nachtleben in Safaga hält sich in Grenzen, dafür wird von der Surfstationsleitung 2 - 3 mal pro Woche entweder ein Restaurantbesuch mit Stadtbummel, ein Videoabend oder einfach ein gemütliches Beisammensein organisiert.

Detaillierte Buchungsanfrage

Safaga

Personalien

Anfragedetails

Alter der Kinder